DAS ENDE DER PANDEMIE

So am Anfang der Pandemie waren ja die meisten noch ganz positiv gestimmt. Lockdown, kann man ja mal machen, neue Sichtweisen, so das große Ganze und so, mal raus escapieren beim in sich reinhören und so, d'accord. Ein paar Tage, Wochen, Monate, Jahre später meinten viele schon mal Hmmmh oder ääähhh! Und heuer denkt man schon flächendeckend eine gewisse Pandemiemüdigkeit wahrzunehmen.  Viele fühlen sich nun reflektiert genug für einen Neustart. Da sind wir froh, den genauen Termin den Pandemieendes mitteilen zu können:
DIE PANDEMIE ENDET AM SONNTAG ,
DEM 27.JUNI 2021, SO GEGEN 0.16 UHR

Corona, wir haben fertig. Das bringt Planungssicherheit. Basta, wie Herr Schröder sagen würde, wenn er noch was zu sagen hätte.
Doch nun, wenn die Pandemie vorüber ist, stellen sich für jeden einzelnen viele Fragen.
Muß ich dazu aufstehen? Zieht man dazu etwas an? Was wird da der Herr Spahn dazu sagen? Wie viele Haushalte kriegen das überhaupt mit? Muß man das feiern? 
Wir denken JAAAAAAAAAA! (und wie!?! Können wir das überhaupt noch? Mit oder ohne Alkohol?  Was könnte man da so alles verbieten?)
Reicht diese schlummernde Restglut der Unvernunft und der unterdrückten Lebensfreude, ein hedonistisches Freudenfeuer zu entfachen, das extraterristisches Leben in weit entfernten Galaxien auf Dekaden hin neidisch machen wird, daran nicht teilgenommen zu haben.
Ja wir können das.
Der Verein gegen unterdrückte Lebensfreude zählt Pandemieendefestivitäten zu seinen Kernkompetenzen.
Wie sieht eine solche Feierlichkeit aus? Wir zählen auf Deine Mitarbeit. Bitte wende Dich mit Deinen Vorschlägen an unsere Orgienbeauftragten Oli K. und Klaus S. Sie werden versuchen, die Anregungen zu kanalisieren, drainieren und vertikutieren, um darauf eine stabile Fete zu betonieren!
Hier sind die Ideen, die sich bereits bei uns aufgedrängt haben. Hier können sie sich gegenseitig bei einem lockeren Ideenaustausch austauschen:
Nie wieder Homeoffice ond Homeschooling: Nach der Pandemie schaut kein Mensch mehr in einen Computer. Bringe Eure verhassten Kisten mit, wir klopfen sie zu Brei. Mit dem Elektroschrott füllen wir das Silicon Valley auf. Keiner arbeitet mehr von zu Hause. Mit Notizblock und Bleistift ist unser Büro in jeder finsteren Kneipe. Aber jetzt ist erstmal Fest, das steht fest.
Unverimpfte aufgepasst: Für eine Schluckimpfung konnten wir den bewährten Verschwörungsterroristen Gerhard Neubert gewinnen. Langjährige Erfahrung im Umgang mit hochprozentigen Vaccinen in internationalen Hotspots machen Ihn unverzichtbar. "Burn Motherfucking Corona, burn". Mit der Ihm eigenen Impf- und Schimpfstrategie: Ein Löffel heilt alle und spart Spülmittel. Unmittelbar! Vaccine nomal!

Verpflegung: Jeder bringt was mit. Gegessen wird aus großen Töpfen. Dazu Fingerfood und Ruminas aus der großen Dose, ...... Ballermanneimer und kreisende Flaschen, Wasserpfeifen und Gemeinschaftszigaretten und und und........
Musik: Alle unsere Lieblingsbands bringen ein Pandemisches Endzeitlied an den Start. Alle singen dicht gedrängt mit. Das Leben ist eine Aerosolwolke.

 

Hallo liebe Musikant*innen und Winterunterhalter*innen,
Sicher habt Ihr Euch schon gefragt, wer das goldene Mikrofon
verliehen bekommen hat, wo doch immer noch alle spielen im Netzle hähähä!!!
Das fiel aus, es gab kein Ende letztes Jahr. - Wird verschoben auf irgendwann dieses Jahr.... wie so Vieles.... hohoho!!!
Der Winter ist ja auch noch nicht Rum.
Also wer spielt noch?… Die üblichen Verdächtigen:

Cadillac walk feet, D.A.M.T, Denyo, Der schöne und die Biest, Die Nachbarn,
Die Siffer, Ferruncels, Frank the Tank, Freunde vom Horscht, Gaffa, Highfiddility, However, Jablonski, Marereiki, Mme PrivÈ, Slience, Sofi und Martl, The last Bash, Werno,Bernd + Sofi, X Qadrat

Gracias y muchos besos…!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!HB



KUHHANDEL MIT
ESSL
INGEN / ZELL






www.reingesägt.de

YACHTHAFEN-
GELÄNDE


Downloads -bitte klicken-

Yachtclub Wendlingen Köngen
Mitgliedschaft

Bericht Kassenwart

 


youtube zum anklicken



SINGSONG-GIRL

Singsong-Girl - Johnny Cochon


DENYO RASMI

African Rhythm "Analia Upweke" 2016"

 

Internationaler Tag der Menschenrechte

Solidaridad con Nicaragua

 

 

Frank the Tank -Kirchheim

Fränk da Tänk - Brad Pitt wohnt in L.A. (Du nur in Kirchheim) - Official Musicvideo

JABLONSKI


D.A.M.T.

link zum facebook-video


DIE NACHBARN


CADILLAC WALK FEAT

 

 

 

WAS MACHT EIGENTLICH DER DINGSBUMS IN DER PANDEMIE?
Man hat sich lange nicht gesehen, gehört, gerochen und gedrückt! Lesen die Anderen auch nur noch schlechte Bücher, weil die guten längst leergelesen sind? Mit den cineastischen Perlen ist man durch und verroht bei gewaltverherrlichender Hollywoodscheiße mit Grottenolm und Kellerasseldokus, Kampfstrategien und Virusmutanten......Gähn!
Genug gesphanmerkelsödert. Gibt es noch echtes Leben da draußen? Werdet Ihr auch langsam arg? Was tun wenn nichts zu tun ist? Telefoniert Euch gegenseitig die Ohren voll und empfehlt Euch Eure besten sinnentleeren zeittötenden Praktiken, die Euch helfen bis zum 27. Juni 2021 0.16 Uhr
.

 

Fotoalbum Verein gegen unterdrückte Lebensfreude
80 Jahre Verein gegen unterdrückte Lebensfreude
Digitalisierung der Fotokisten Scanner und Archivare aufgepasst:   Wir suchen Freiwillige und Unfreiwillige, die sich auf alte Kalender und Bilder stürzen und das Brauchbare vor Mäusefrass und Kellerhochwasser retten.
Die digitalisierten Bilder könnten in Form eines USB-Sticks die interessierten Nostalgiker erfreuen.
Eventuelle Fundstücke,die die Missachtung jeglicher Abstandsregeln abbilden, könnten zur Abschreckung für nachfolgende Generationen auf der Heimseite von HAKLE BUNT gezeigt werden.

 

und Freunde stellen aus
Am 16. und 17. Oktober

Ausstellung geht immer. Nachdem seit dem 27. Juni die Pandemie vorbei ist, noch mehr! Dieses mal machen wir völlig unerwartet einen Malwettbewerb den wir mit einem Goldenen Pinsel verbelohnern.
Ein gemeinsames Wettbewerbsthema wäre eine gute Idee, dachte sich das Kuratorenkränzchen. Dazu sammeln wir Vorschläge.
Gebt uns Eure Lieblingsvorschläge, daß wir uns freuen können.

Hier schon einige vorschnelle Vorschläge

Rotz

Those where the days

Ganz arge Typen-Portraits

Arge Zeiten

Alles wird Andersers

Das ist das Bild vom Ende des Kapitalismus

Einige unabgearbeitete Themen lagern noch so vor sich hin:

Bedrohung aus dem Weltall - Arschlöcher from Outaspace Mein blitzgescheites Salamibrot 158 Jahre Musik- Café-Eisele Akute Bedrohung durch Wassenvernichtungsmaffen Bel Christel unterm Sofa • Mein Freund der Fisch Stillleben Betende Hände e Betende Füße Sammelbilder Umbrlsche Orgasmusmalerel in lachsrosa Mein Lieblingsbügeleisen Der Hund Ist des Menschen sein bester Freund. Nämlich. Mein Leben als Fisch Mandalas aus Essensresten Heimeliges Landschaftsgemale: der Sauhag im frühmorgendlichen Nebeigewabere Morgenstund im Abendland Der Schrei Unintelligentes Leben ferner Galaxien Hobbit 4 - Hämorrhoidennebel im Auenland Der Kompostkübel des Grauens Schlechte Ideen vom Vortage 50 ways to leave your banks Frauen im Gebirge Manner im Flachland Peng Fake e Moderne Monstermalerei 9 Staub etch und mein Holz Tierbilder Digital oder Dünne Berg Omniglobale Kurzsichtigkeit Subjektinstanz Ich bin dein Vater Ich bin deine Oma Ueber am Busen der Natur, als am Arsch der Welt Morgenstuhl im Abendrot Die Schneckenbombe e Der letzte asmus S Diesel wollt ihr ewig leben Deppressionen E-Mobilität-Bewegung bis zum Exodus Braun oder Schwarz, egal - Kohle bleibt Blaukraut Schau dich um Welt, andere Planeten sind viel heißer Lassie Singeres sind viel wichtiger (als Kurt Cobain) Die Böse Frau Die Böse Frau in Österreich

Hast du noch Fragen? Dann frage doch irgendjemand, ist Irgendjemand gerade nicht da, dann wende dich vertrauensvoll an unsere Telefonmalsorgestelle:
Fiddi Nordmann 0157 58795112, Jochen Maier 0702
4 989994 oder Andrea Halm 0152 02013152

 

Unaktuelles vom Film
In Berlin verleihen sie Bären, in Cannes goldene Löwen und irgendwo anders Vergoldete Kameras. Doch die ganze Filmwelt schaut nach Köngen:  Wir verleihen den USB-Stick mit allen Schnulli Filmen. In diesem Stock sind:

Destination Suloland

Zwutzels - Ihr größtes Abenteuer

Star Dreck 5 - Commander Frutz in Mad Mission

Prinz Gerhard und der Schuh der Prinzessin

Irrwege der Gefühle

Die Roller Trophy

Die 00-Trophy

und viele kleine Schmuckstücke der Vorpandemischen Filmgeschichte.